Kapverden

Donnerstag 21.08.2014

 

Kleingruppenreisen/Kultur/Land und Leute/Musik/Wandern/Segeln

 

Cabo Verde – dieses kleine Land im Atlantik fasziniert durch seine Vielfältigkeit. Jede Insel ist anders. Diese besondere Mischung möchten wir Ihnen auf der Reise näherbringen,... mehr »

 

Eine bunte Mischung aus den schönsten Wanderungen, interessanten Begegnungen, rhythmischer Musik und lokalen Spezialitäten macht diese Reise zum Genuss! Der Atlantik ruft – mit den bekannten Sandstränden der Kapverden bietet die Insel Sal erst mal ein Ankommen. Gönnen Sie sich ein Bad im Meer, bevor Sie weiterfliegen nach,... mehr »

 

„Inseln des grünen Kaps“ – so heißen die Eilande vor der Küste Westafrikas. Von der Welt lange Zeit übersehen, hat sich auf dem kleinen Archipel eine farbenfrohe Kultur entwickelt. Mit Einflüssen aus drei Erdteilen empfängt uns das Land überraschend vielfältig. Genau dieser kulturellen Buntheit sind wir auf der Spur... mehr »

 

Reisen Sie in einer Kleinstgruppe von Insel zu Insel. Dort werden Sie von unseren langjährigen und zuverlässigen örtlichen Mitarbeitern empfangen, die Ihnen ihre Inseln zeigen. Wir haben die verantwortlichsten unserer lokalen Reiseleiter ausgewählt. Gemeinsam mit Ihnen haben wir dieses Reiseprogramm kreiert,... mehr »

 

Wagen Sie sich auf unbekanntes Terrain. Die südlichen Inseln bieten etliche Highlights für Naturliebhaber, Wanderer und Menschen, die gern ein wenig weiter, über den Tellerrand hinaus, Einblicke in das Leben der überaus gastfreundlichen Kapverdier erhalten möchten,... mehr »

 

Im Südwesten der Insel Santo Antão, zwischen den Bergen und dem Meer liegt Tarrafal de Monte Trigo, geschützt vor den stürmischen Nordwest-Winden. Der Fischer- und Bauernort ist noch immer ein Juwel für die, die abseits der Touristenpfade das authentische Leben, weit weg von den künstlichen Urlaubszentren, kennen lernen möchten,... mehr »

 

Die idyllische Schönheit, die landschaftliche und kulturelle Vielfalt der Insel São Nicolau haben sich herumgesprochen. São Nicolau ist dennoch touris­tisch gesehen ein nahezu unbeschriebenes Blatt. Die außergewöhnlichen Landschaftspanoramen mit mächtigen Bergen und zerklüfteten Tälern lassen sich am besten per pedes erschließen und bestätigen jedes Klischee, ... mehr »

 

Mitsegeln auf einem Einmaster mit erfahrenem Skipper, Landgänge in abgelegenen Dörfern und schnuckeligen Hafenstädtchen, Baden in einsamen Buchten und vor unbewohnten Inseln... mehr »