Forum für Informations- und Erfahrungs- Austausch zum Thema Reisen & Tourismus auf den Kapverdischen Inseln.
Benutzeravatar
By Travellife89
#16769 Hallo liebe Mitglieder,

ich und meine Freundin sind aus purem Zufall, beim Überlegen wie und wo unser nächster Urlaub sein soll, auf die Kapverden gestoßen. Die letzten Wochen haben wir beide sehr viel darüber gelesen was unseren Wunsch, diese schöne Inseln zu besichtigen, nur bestätigt hat. Das Forum finden wir hier eigentlich auch super, wir sind begesteirt von der Hilfsbereitschaft :D .

Wir haben jetzt einen ersten Reiseplan zusammengestellt (das was die Kapverden betrifft ja nicht immer einfach ist) und wollten euch fragen was ihr davon haltet und ob ihr uns eure Meinung dazu sagen könntet ?

Wir wollten eine Kombi von Wandern in der Natur und einfachen Strandurlaub (mit vielleicht ein paar kleinen Besichtigungen) machen.

Die Ziele sollten sein: Boa Vista & Santo Antao.

Wir wollten mit Santo Antao (also dem anstrengenden Teil der Reise anfangen) und dann Boa Vista (und nicht Sal weil wir auf vielen Foren gelesen haben dass Sal eben noch mehr den Massentourismus anzieht als Boa Vista, auch wenn das sich vielleicht in den nächsten Jahren ändern wird)...

Unser Reiseplan ist im Moment sehr flexibel da die Reise 2017 stattfinden soll.

Wir hätten die Möglichkeit von Luxemburg oder Paris aus den Hinflug zu buchen. Der Rückflug müsste aber dann wieder nach Luxemburg sein (nur Freitags)

Wichtig wäre es uns so wenig Zeit mit den Inlandsflügen zu verbringen aber auch auf das Risiko gefasst zu sein, dass die Inlandsflüge nicht immer dann abfliegen wenn sie es sollten...
Deshalb auch eher der Flug von Paris nach Sao Vicente wie der Flug von Luxemburg (nur Freitags) nach Sal oder Boa Vista...


Der vorraussichtliche Reiseplan:

16.03 Morgens: Flug Paris - Sao Vicente (über Lissabon)(wie sicher ist die Verbdingun mit der TAP ("Take another Plane" :x ) von Lissabon nach Sao Vicente ?
17.03 Sao Vicente
18.03 Fähre nach SA (Morgens)
19.03 SA
20.03 SA
21.03 SA
22.03 SA
23.03 Nachmittags: Fähre nach Sao Vicente
24.03 Morgens: Flug SV - Boa Vista (über Praia)
25.03 BV
26.03 BV
27.03 BV
28.03 BV
29.03 BV
30.03 BV
31.03 BV - Luxemburg

Der Inlandsflug von Sao Vicente nach Boa Vista scheint mir sehr kompliziert und die Flugzeit von 2.45 Stunden scheint nur an dem einen Tag möglich. Bei allen anderen Tagen braucht der Flug (wegen langen Zwischenstopps) einfach zu viel Zeit...

Vielen Dank für eure Kommentare und Tipps und Vorschläge. :D
By Dju Dju
#16770 Hallo,
verlängert auf S. Antao. Die Insel hat so viele Facetten, dass 3 Tage einfach mal zu kurz sind. Wenn Ihr bei der Zwischenlandung (Sal oder Praia?) nach BV mehrere Stunden Aufenthalt habt, nutzt die Zeit um einen kleinen Ausflug zu unternehmen. In Sal und Praia Flughafen könnt ihr das Gepäck im Depot aufgeben. (Ist in Praia der Umbau fertig?).
LG Dju
Benutzeravatar
By Travellife89
#16771 Hallo Dju Dju,

vielen Dank für deine Nachricht.

Längerer Aufenthalt in SA = Kürzerer Aufenthalt in BV.

Deshalb die Frage : Wieviele Tage würden genügen um in BV die Stadt (Sal Rei) und aber auch von den herrlichen Stränden zu profitieren. Sind 6 Tage einfach zu lang in BV und wird es dann schnell langweilig ?
By Dju Dju
#16773 ...das ist subjektiv mit der Langeweile. Sal Rei hast Du in 2 Stunden komplett gesehen, dann gibt es sehr schöne lange Strände. That's it. Holt Euch noch den Reise Know How, dann könnt Ihr es einfach nach schlagen, was Euch fasziniert und dann entscheiden. Boa Vista ist wesentlich touristischer als S.Antao.
LG Dju
Benutzeravatar
By Travellife89
#16776 Ok, danke für deine Tipps. Ja den Reise Know-How wollten wir ohnehin mitnehmen.

Für jeden weiteren Tipp & Meinung was unseren Reiseplan betrifft wären wir sehr dankbar.
Benutzeravatar
By Ariminum
#16778 Hallo Travelife89,

die beiden Inseln sind für einen Urlaub meiner Meinung nach "zu weit" von einander entfernt und man vergeudet viel Zeit auf Flughäfen mit dem Umsteigen oder verliert gar einen oder zwei Tage damit.

Besser ist es, wie Dju vorgeschlagen hat, auf Santo Antão länger zu bleiben, denn drei Tage sind für diese Insel definitiv zu wenig.

Sal ist nicht "massentouristisch" und in Deinem Fall Boavista vorzuziehen.

Auch gibt es von São Vicente Direktflüge nach Sal und man kann dort auch noch herrlich an sehr schönen Stränden entspannen und baden.

Mit der TAP geht das sicher via Lissabon gut, und von São Vicente nach Sal ebenfalls (das aber mit der TACV!).

Wenn Ihr von Sal wieder über Lissabon nach Paris oder Luxemburg kommt, wäre diese Route sehr gut machbar.

Ich würde nach Ankunft auf São Vicente entweder dort ein bis zwei Tage bleiben, dann weiter nach Santo Antão fahren und nach 8-10 Tagen über São Vicente nach Sal fliegen, um dort noch einmal alles Revue passieren zu lassen.

1-2 Tage solltet Ihr auf alle Fälle auf der Insel sein, von der der Rückflug nach Europa startet (Stichwort "Zeitpuffer"). Sollte nämlich ein Inlandsflug ausfallen muss man keine Angst haben, den Rückflug zu verpassen.

Viel Spaß und schöne erlebnisreiche Tage :P
A.
Benutzeravatar
By Janus
#16806 Warum über Luxemburg reisen? Wegen Luxair weil die nach BV fliegen? Klingt gut! Oder weil ihr an der Grenze wohnt? Dann könntet ihr auch mit der Tap von Luxemburg aus über Lissabon fliegen (in diesem Fall würde ich kurz erklären wie die Reise abläuft...)

Ich würde nur SA und SV besuchen, auf SV gibt es auch Strände, und mehr zu sehen/erleben wie auf BV...

Wie Dju geschrieben hat, kauft euch den Reiseführer, und seht euch die Videos hier auf der Seite an (und Youtube)

Ich kann nur jedem raten über Lissbon mit der TAP auf die Kapverden zu reisen... TAP fliegt über 20 Mal die Woche auf die Kapverden, alles andere ist abenteuerlich

wenn noch Fragen sind, einfach trauen :wink:

wäre die Reise für März nächsten Jahres? Wenn ja dann wäre es interessant etwas früher zu reisen um den Karnaval in SV nicht zu verpassen...

Ciao

der müde Janus der eine Woche Lixhboa hinter sich hat
Benutzeravatar
By Travellife89
#16809 Hallo,

erstmal danke für die Antworten Ariminum & Janus.

Wir selbst wohnen in Luxemburg und es wäre deshalb sehr praktisch von Lux. aus zu fliegen (Sal oder BV). Paris wäre aber auch kein Problem. Nach kurzer Recherche ist es wie Janus schreibt auch möglich von Lux --> Lissabon --> Sao Vicente zu fliegen mit der TAP. Wir wären sehr dankbar wenn du uns weitere Informationen zu diesem Reiseplan geben könntest.

Ja die Reise wäre für März geplant. Gibt es denn schon ein genaues Datum was den Karneval 2017 in SV betrifft ?

Danke für alle Antworten :)