Forum für Informations- und Erfahrungs- Austausch zum Thema Reisen & Tourismus auf den Kapverdischen Inseln.
Benutzeravatar
By mariela
#7041 Hallo,

noch eine Frage zu der ganzen Diskussion über Einreise ohne Visum:
Nimmt Tui die Leute denn auch ohne Visum problemlos mit?

Ich fliege am 3.2. mit TUI nach Sal und es wird nun schon knapp mit Visumsantrag. Das Risiko, dass der Pass nicht reichtzeitig zurückkommt, ist mir zu groß. Andererseits sind es ja oft die Fluggesellschaften, die schon beim Abflug auf diese Bestimmungen achten und einen ggfs. gar nicht erst einsteigen lassen...

Seid ihr auch mit TUI geflogen? Keine Problme beim EInchecken?

Viele Grüße
m.
Benutzeravatar
By bruno
#7044 ei mariela,
nach meiner erfahrung kein problem. der pass muss noch 6 monate gültig sein. bei ankunft vor der passkontrolle aufliegenden weissen fakel ausfüllen und bezahlen...
viel spass
bruno
Benutzeravatar
By Sally
#7045 In Frankfurt beim Einchecken sind wir erstmal erschrocken, weil das Bodenpersonal angeblich noch niemals einen Passagier ohne Visum hatte.... :shock: Aber dann war alles ganz easy auf Sal !
Benutzeravatar
By blinde
#7492 Hallo ich fliege im April zum ersten Mal auf die Kap Verden.
Jetzt lese ich hier dies und das zum Thema Visum.
Da ich mit meinen Unterlagen kein Visum bekommen werde nun meine Frage: Ist es zum jetzigen Zeitpunkt immer noch möglich auf die Kap Verden zu fliegen und dort bei der Einreise ein Visum als Deutscher vor Ort zu kaufen? Nimmt einen die Airline auch ohne Visum mit?


Gruß und vielen Dank im voraus.

Christian
Benutzeravatar
By blinde
#7645 So bin wieder da aus Boa Vista.
Neben der Passkontrolle kann man für 25,00 Euro ein Visum kaufen.

Gruß
Benutzeravatar
By peetee49
#8144 Die Frage wurde schon oft gestellt -allerdings habe ich keine aktuelle Antwort darauf gefunden: Wie bekomme ich das Visum für meinen Aufenthalt vom 24.08.2010-21.09.2010? Ist es noch rechtzeitig für den Weg über die CV-Botschaft in Berlin, oder besser vor Ort (SAL) bei Ankunft? Wie ist der aktuelle Stand? Vielen Dank für eine Auskunft. Peetee
By Dju Dju
#8146 ...nur bei der CV - Botschaft in Berlin. Rufe dort an und informiere Dich. Normalerweise kann das klappen. Am Flughafen bekommst Du ein Visa für 2 Wochen, dann zahlst Du bei der Ausreise, das sind dann um die 120 € wegen Aufenthalt ohne Visa. Das ist der Stand von 2010 im März. Oder: Gibt es Neues?
Benutzeravatar
By Andreas Burckhart
#8150 Hallo,

meine Visa wurden am Flughafen Sal immer für 4 Wochen ausgestellt - die EUR 25.-- Variante.

die letzen Visa für 4 Wochen wurden in diesem Jahr am 13.01.2010, 03.03.2010, 14.04.2010 und 09.06.2010 ausgestellt. Sollte sich eine Veränderung in der kommenden Woche ergeben, sag' ich Bescheid.

Achtet bitte darauf, das die Reispässe 6 Monate über die Reisedaten hinaus gültig sind.

Früher - ich meine es war 2008 - wurden die Visa für 2 Wochen ausgestellt - gemäß Polizei waren sie dennoch für 4 Wochen gültig - es wurden auch damals KEINE Zusatzgebühren / Strafgebühren für 4 wöchige Aufenthalte erhoben.

Ab irgendwann in 2009 wurden dann die 4 Wochen auch eingetragen.

Ich sehe hier keine Probleme.

Wenn die Ankunft in Sal erfolgt - von den Kabinen zur Pass- und Visakontrolle die auf der äußerst linken Seite nehmen - nur diese erteilt die Visa. EUR 25.-- in bar pro Person bereithalten. Es muss kein Antrag gestellt / ausgefüllt werden - nur die übliche Einreisekarte (wird an Bord verteilt) ist auszufüllen.

Geht gleich in die aüßerst linke Reihe zum Anstellen.

Grüße

Andreas
Benutzeravatar
By cape
#8215 Hallo,

weiß jemand, ob die Visa auch am Flughafen auf Boa Vista (und dann auch für 4 Wochen?) ausgestellt werden?

Grüße,
cape
Benutzeravatar
By lupo
#8229 Hallo,
wenn du auf dem Flughafen in Rabil/Boavista ankommst ist gleich links neben der Passkontrolle ein Schalter wo du einen DIN 4 Zettel mit Hilfe deines gueltigen Reisepasses (mindestens 6 Monate noch gueltig) ausfuellst. Dann bekommst du gegen Zahlung von 25,-€ in bar ein Touristenvisum fuer maximal 30 Tage.
Gruss und schoene Ferien
Benutzeravatar
By reisegruppe
#8376 Hallo erstmal,
ich weiß, dass das Fragen nach den ewig gleichen Themen die Leute nervt, die schon länger hier im Forum sind und entschuldige mich deshalb schonmal im Voraus.
Ich würde jetzt aber trotzdem gerne nochmal wissen, ob das mit den Touristenvisa vorort auch klappt, wenn man nachts (0.20) landet? Uns wurde gesagt, dass wir die Visa bei der Botschaft in Berlin oder dem Honorarkonsulat in Hamburg beantragen müssen. Wir haben das bei unseren letzten beiden Kapverden Urlauben (2000 und 2003) meines Wissen auch so gemacht, ist ja aber eine Weile her. Die Variante vorort ist allerdings billiger (25€ statt 40€) und außerdem auch weniger Aufwand, da man seinen Pass nicht durch die Gegend schicken muss (was bei mir doch immer ein ungutes Gefühl hinterlässt).
Benutzeravatar
By lupo
#8387 Hallo,
da auf Boavista Nachtflugverbot besteht, kann es sich hierbei nur um Sal handeln. Ein Visum vor Ort zu bekommen ist kein Problem, aber zur Sicherheit sollte jemand aus dem Forum antworten der auf Sal lebt.
Gruesse aus Boavista
Lupo
Benutzeravatar
By Daniel
#8388 Hallo,

in diesem Thema ist es doch ganz klar geschrieben und auch unter "Reisetipps" > "Einreisebestimmungen".
Mehr als erklären kann man es nicht. :x
Benutzeravatar
By reisegruppe
#8392 Hallo Daniel,
tut mir leid, wenn ich dich genervt habe. Ich habe dieses ganze Visa-Forum von vorne bis hinten durchgelesen und hab' nix gefunden über eine Ankunft nachts auf Sal. Ich glaube ja auch nicht, dass es ein Problem ist, aber das ist mehr eine psychologische Sache. Wenn jetzt einer schreibt:"War bei mir auch so. Klappt schon.", dann bin ich beruhigt.
Also, sorry nochmal. Ich werde jetzt nicht mehr nerven.
Gruß!
Benutzeravatar
By Daniel
#8394 Hallo,

ahso... ich verstehe, also nachts ist es anders als tagsüber vermutest Du...

Die Polizei am Flughafen und auch sonst auf den Kapverden arbeitet auch nachts, Du kannst also beruhigt sein. Das Ausstellen eines Visums hängt nicht von der Uhrzeit ab. :)

Beste Grüße,
Daniel