Benutzeravatar
By HaraldChristoph
#9174 Gibt es irgendeine Fähre oder sonstigen Veranstalter, der einen Reisenden von Sal nach Sao Nicolau (und irgendwann auch wieder zurück)mitnimmt?
Wo könnte ich nachfragen?
Besten Dank für jeden Hinweis.
HC
Benutzeravatar
By Ariminum
#9179 Hallo HaraldChristoph,

zwischen den Inseln gibt es leider nicht sehr viele verlässliche Verbindungen. Besonders São Nicolau ist schwierig zu erreichen.
Am ehesten, aber mit genügend vorzeitiger Buchung geht es mit dem Flugzeug.
Nur die Inseln São Vicente und Santo Antão, sowie Fogo und Brava und neuerdings Santiago-Fogo-Brava sind verlässlich und mehrmals wöchentlich bis täglich.
Vielleicht kennt das Forumsmitglied Dju, die öfter auf São Nicolau unterwegs ist, eine Fähre, bzw. deren Fahrplan.

Viel Erfolg :P

Ariminum
Benutzeravatar
By HaraldChristoph
#9186 Danke, Ariminum.

TACV in München sagte mir, Flüge von Sal nach Sao Nicolau gehen jeden Montag und Dienstag, Sal – Sao Vicente – Sal ab EUR 181,- + Steuern ca. EUR 87,- + Servicefee EUR 25,- p. Pers.

Auf dem Wasser fänd ich's schöner, auch wenn's ordentlich schaukelt. Wenn jemand etwas Fähren- ähnliches oder einen Seebären kennt, der ohnehin manchmal nach Sao Nicolau rüber schippert, freue ich mich über einen Hinweis.
Besten Gruß,
HC
Benutzeravatar
By Ariminum
#9187 Hallo HaraldChristoph,

Auf dem Wasser fänd ich's schöner, auch wenn's ordentlich schaukelt.


Der Atlantik ist nicht der Tegernsee. :!: Nimm das Flugzeug, wenn ich Dur einen guten Rat geben darf!

Ariminum
By Igor64
#9195 Hallo Harald Christoph!

Die Fähre welche Sao Nicolau mit Sao Vincente und Santiago verbindet ist seit längerer defekt. Man hat aber immer wieder die Möglichkeit mit etwas größeren Fischerbooten mitzufahren -habe ich selbst gemacht - aber die Überfahrt dauert ca.4 Stunden und ist wirklich sehr abenteuerlich.
Die Fahrten müssen aber selbst mit dem Kapitän abgesprochen werden.

Wolfgang
By Dju Dju
#9206 ....die Faehre zwischen SV und SN ist leider schon wieder defekt. Es gibt die Marlis, die offiziell keine Touristen mit nimmt - da helfen tatsaechlich dann Kreol Kenntnisse. Manchmal gibt es Segler - die gegen Entgelt einen Gast aufnehmen, da ist allerdings auch GEduld gefragt. Ansonsten empfehle ich auch den Flug, der viel Zeit spart - allerdings keine Nerven, denn die Landebahn in S. Nicolau ist abenteuerlich kurz :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: Von Sal nach S. Nicolau kostet das Ticket 45 - 70 Euro...allerdings nur wenn das Ticket vor Ort gekauft wird.
S. Nicolau ist eine Reise wert - auf jeden Fall. Die stille Schoenheit, wenig Touristen, freundlichste Menschen und die Tradition wird noch gewahrt- Nacht5s wirds ab 20.00 Uhr sehr ruhig, dafuer keine Ueberfaelle, Poebeleien oder aehnliches.
Liebe Gruesse Dju
Benutzeravatar
By HaraldChristoph
#9209 Sehr herzlichen Dank für all die freundlichen Hinweise.
Dju, Dju, Deine Beiträge finde ich immer sehr hilfreich und ich lese sie mit Interesse und Gewinn, weil ein differenziertes Auge sieht und beschreibt. Ich will Mai und Juni in Sao Nicolao herumschnorcheln. Ich bin Biologe und interessiere mich für Kleinvieh im Wasser, d.h. ich brauch's ohnehin wirklich einsam.
Beste Grüße,
HK
Benutzeravatar
By Gerhard Schmid
#9223 Hallo HaraldChristoph

Ich war im Nov/Dez auf Sao Nicolau.
Es war super.
Mit der ,,Fähre,, Marliso bin ich dann weiter nach SV.
Im Dez. sind etliche Flüge der TACV ausgefallen.Nach Angabe der TACV waren Techn.Probleme schuld. Ich glaube aber eher das der Flieger nicht ausgelastet war.
Die Überfahrt mit der Marliso würde ich nur empfehlen wenn mann Seefest ist und nur bei gutem Wetter. Wir haben ca. 5 Std. bis nach SV gebraucht.Die Buchung ist schwierig und kommt glaube ich auf die Laune des Kapitäns an . Am besten schon morgens um 5 Uhr, wenn die Fracht gelöscht wird , nachfragen.
Wenn Du auf Nicolau bist, besuche unbedingt den Naturpark Monte Gordo.

Gruß Gerhard
Benutzeravatar
By HaraldChristoph
#9229 Danke, Gerhard, klingt gut.
Ich habe mittlerweile folgendes gefunden:

Die Iceni-Queen ist ein großes Stahlschiff, das von Achim und Gerlinde Lustenberger gefahren wird. Die beiden leben schon lange auf Sal und bieten Überfahrten zu den Inseln und Segeltouren an. Zur Überfahrt nach Sao Nicolau schrieben sie mir:
Die Reisedauer ist etwa 15 stunden, der preis pro Person ist 90 Euro incl. Verpflegung.

Jetzt hoffe ich nur noch, dass wir uns vom Termin her zusammen finden, denn auf diesen Turn wäre ich sehr neugierig.
Beste Grüße,
HC
Benutzeravatar
By Evi
#11024 Von Sal nach S. Nicolau kostet das Ticket 45 - 70 Euro...allerdings nur wenn das Ticket vor Ort gekauft wird.

Hallo, das schockiert mich bisserl, ich hatte 189€ für das Ticket gebucht aus Deutschland bezahlt. Gibt es denn irgend etwas anderes, was gegen eine Vorortbuchung spricht?
Benutzeravatar
By mike
#11028 Nach meinen Erfahrungen ist ein Ticketkauf direkt bei der TACV immer am teuersten. Billiger ist es z.B. über dieses Portal (s.o. Reisen > Inlandsflüge) oder eine Agentur wie Vista Verde - und dazu muss man nicht vor Ort sein, nur online oder am Telefon.

Herzlichst

Mike