Die Anreise

Kapverden Flug
Flüge auf die Kapverden

Wie, wohin und mit wem?

Fangen wir mal ganz von vorne an:

Sie sitzen im kalten Europa, können keinen Regen mehr sehen und Ihr Akku ist dringend aufladebedürftig – was tun?

Auf zum Flughafen München, Düsseldorf, Hannover, Suttgart, Köln-Bonn oder Frankfurt, denn von dort aus gibt es Direktflüge auf die Kapverden !

Die Flugzeit beträgt nur knappe 6 Stunden von Deutschland auf die Kapverden.

Es gibt aktuell folgende TUIfly-Direktflüge von Deutschland nach Sal und Boa Vista:

TUIfly Last Minute Angebote und Buchungsmöglichkeit gibt es hier auf einen Blick.

Von Brüssel aus fliegt die Tuifly (Jetairfly) direkt nach Sal und Boa Vista.

Die portugiesische Fluglinie TAP verbindet zahlreiche Städte Europas über Lissabon mit Sal, Boa Vista, Santiago, oder São Vicente wo es seit Ende 2009 auch einen internationalen Flughafen gibt. Die Flüge gehen täglich, sodass man im Notfall auch mal schnell wieder nach Hause jetten kann.

Mit der TACV (Cabo Verde Airlines) gibt es mehrere wöchentliche Direkflüge von Lissabon nach Praia, São Vicente, Sal.

Corsair fliegt jeden Montag von Paris nach Sal.

Thomson(Tuifly) fliegen mehrmals wöchentlich von London Gatwick, Manchester und Birmingham nach Sal.

Der internationale Flughafen auf Boa Vista wird auch von Italien, Mailand / Verona mit der Livingston Airline angeflogen.