Fogo und Santo Antão

Picture 186Fogo und Santo Antão – Wanderreise

Diese Wanderreise kombiniert die Vulkanlandschaft der Insel Fogo mit den grünen Bergwelten der Insel Santo Antão. Nach einem ersten Eindruck der Kapverden auf der Insel Santiago besteigen Sie auf der Insel Fogo den Vulkan Pico do Fogo, erkunden den grünen Norden der Insel zu Fuß und besuchen die sympathische Inselhauptstadt São Filipe. Auf Santo Antão erwandern Sie sich die vielfältige Insellandschaft. Tagestouren von Unterkunft zu Unterkunft  führen Sie zu spektakuläre Bergwelten, grünen Tälern und zerklüfteten Küsten. Genießen Sie die Herzlichkeit der Menschen, denen Sie auf Ihren Pfaden begegnen werden.

Für alle, die die Wanderschuhe lieber zu Hause lassen, gibt es diese Reise auch als Rundreise mit Ausflügen per Auto.

Ganzjährig zu Ihrem Wunschtermin buchbar!

inkludierte Mahlzeiten sind folgendermaßen gekennzeichnet:
F= Frühstück; LP= Lunchpaket; KP=Kaffeepause; M= Mittagessen; A= Abendessen

Schwierigkeitsgrad der Wanderungen:
1= Sehr leicht, 2= Einfach / Moderat, 3= Mittelschwer, 4= Für Fortgeschrittene, 5= Guide vorgeschrieben


Santiago Plateau Gemüsemarkt

Tag 1: Santiago – Ankunft

Nach der Ankunft am Flughafen von Santiago erfolgt der Transfer zu Ihrer Unterkunft in der Hauptstadt Praia. Ihr Hotel liegt auf dem Plateau, dem historischen Zentrum des Ortes. Von hier aus erreichen Sie gut zu Fuß den Gemüsemarkt sowie zahlreiche Geschäfte, Restaurants und Bars.

Nach der Ankunft am Flughafen von Santiago erfolgt der Transfer zu Ihrer Unterkunft in der Hauptstadt Praia. Ihr Hotel liegt auf dem Plateau, dem historischen Zentrum des Ortes. Von hier aus erreichen Sie gut zu Fuß den Gemüsemarkt sowie zahlreiche Geschäfte, Restaurants und Bars.

inkludierte Leistungen:
– Transfer Flughafen – Unterkunft
– Ü/DZ Hotel Santa Maria, Praia
– (-/-/-)


Cidadhe Velha SantiagoTag 2: SANTIAGO – Das Tal Ribeira Grande und Cidade Velha

Wanderung im Tal von Ribeira Grande  // ca. 2 Stunden // – 200m // Niveau 2

Zusammen mit Ihrem Guide fahren Sie nach Calabaceira, dem Ausgangspunkt Ihrer ersten Wanderung. Sie steigen hinab in das grüne Tal Ribeira Grande, bevor Sie der Weg durch das trockene Flussbett führt, vorbei an Zuckerrohr, Mangobäumen und Baobabs. Später lernen Sie Cidade Velha kennen, die erste Hauptstadt des Landes, die inzwischen zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Sie besuchen das Fort und unternehmen einen Spaziergang durch den kleinen Ort.

inkludierte Leistungen:
– Geführte Wanderung
– Geführter Stadtspaziergang inkl. Eintritt Fort
– Transfers
– Lunchpaket
– Ü/DZ Hotel Santa Maria, Praia
– (F/LP/-)


Insel Fogo - KraterTag 3: Nach FOGO – Auf zum Krater

Fahrt zum Flughafen von Santiago und kurzer Flug zur Nachbarinsel Fogo. Dort angekommen machen Sie sich auf den Weg zum berühmten Vulkankrater: per Auto geht es in Serpentinen vorbei an kleinen Orten, Hügelland und Lavaformationen bis auf eine Höhe von 1.700 m. In dieser spektakulären Gegend werden Sie nächtigen.

inkludierte Leistungen:
– Transfer Tarrafal – Flughafen (Santiago)
– Flug Santiago – Fogo
– Transfer Flughafen – Krater (Fogo)
– Abendessen
– Ü/DZ Casa David & Zenita, Chã das Caldeiras
– (F/-/A)


Besteigung des grossen Pico de FogoTag 4: FOGO – Der grosse Pico

Besteigung des Pico do Fogo  // ca. 5 Stunden // +/- 1.000m // Niveau 4

Nach einem Frühstück bei Kerzenschein brechen Sie früh auf, um den Pico de Fogo zu erklimmen, höchster Punkt der Kapverden. Die Lava knirscht bei jedem Schritt unter Ihren Sohlen. Sie steigen vor der Sonne den Berg hinauf und können Ihren Aufgang aus der Höhe beobachten. Nacheinander wird Sie alle Vulkane im Krater anstrahlen. Oben angekommen werden Sie bei gutem Wetter einige der Kapverdischen Inseln sehen. Dann kommt die „Abfahrt“ durch die Lavaasche. Via dem “Pico Pequeno” geht es zurück zu Ihrer Unterkunft.
Gerne bieten wir Ihnen eine leichtere Alternativwanderung an.

inkludierte Leistungen:
– Geführte Wanderung
– Lunchpaket und Abendessen
– Ü/DZ Casa David & Zenita, Chã das Caldeiras
– (F/LP/A)


Fogo-WaldTag 5: FOGO – Durch den waldigen Norden

Wanderung Krater – Pai António // ca. 5 Stunden // + 200m / – 1.300m // Niveau 3

Heute verlassen Sie den Krater und wandern fast bis auf Meereshöhe. Der Weg ist recht lang und steil, aber Sie werden belohnt mit dem Duft der Wälder, dem stetigen Ausblick auf das Meer und faszinierende abwechslungsreiche Landschaften. Sie kommen außerdem an Kaffeeplantagen vorbei. In Pai Antonia werden Sie von unserem Fahrer abgeholt und fahren zur Inselhauptstadt São Filipe. Auf dem Weg dorthin haben Sie die Möglichkeit, bei Salinas in natürlichen Meeresschwimmbecken zu baden (gutes Wetter vorausgesetzt).

inkludierte Leistungen:
– Geführte Wanderung
– Lunchpaket
– Gepäcktransfer und Transfer nach São Filipe
– Ü/DZ Pension Belavista, São Filipe
– (F/LP/-)


Fogo - São FilipeTag 6: FOGO – Inselhauptort São Filipe

Zusammen mit Ihrem Roadbook in deutscher Sprache entdecken Sie die sympathische Inselhauptstadt der Feuerinsel Fogo. Der kolonial-kleinstädtische Charme von São Filipe wird Sie begeistern: Egal, ob Sie an ruhigen, gepflegten Plätzen oder an historischen Herrschaftshäusern vorbeikommen – der Anziehungskraft des Ortes kann man sich schwer entziehen.

inkludierte Leistungen:
– Roadbook zum Stadtspaziergang
– Ü/DZ Pension Belavista, São Filipe
– (F/-/-)


São Vicente - MindeloTag 7: Nach SÃO VICENTE

Nach einem kurzen Transfer zum Flughafen von Fogo fliegen Sie über Santiago nach Sao Vicente. Am dortigen Flughafen erwartet Sie Ihr Fahrer, der Sie zu Ihrer Unterkunft im Zentrum der kolonialen Hafenstadt Mindelo bringt, von der Sie das historische Zentrum sowie nahegelegene Restaurants und Geschäfte einfach zu Fuß erreichen.

inkludierte Leistungen:
– Transfer Unterkunft – Flughafen (Fogo)
– Flug Fogo – São Vicente (über Santiago)
– Transfer Flughafen – Unterkunft (São Vicente)
– Ü/DZ Aparthotel Avenida, Mindelo
– (F/-/-)


Paúl Tal, Santo AntãoTag 8: Nach SANTO ANTÃO – Von der Hochebene ins Tal

Wanderung Espongeiro – Caibros // ca. 4 Stunden // – 1.000 m // Niveau 3

Sie setzen mit der Fähre von São Vicente nach Santo Antão über und werden nach der Ankunft am Hafen von Ihrem Guide begrüßt. Auf der alten Handelsstraße von Porto Novo fahren Sie hinauf bis Espongeiro, wo die erste Wanderung auf dieser spektakulären Berginsel beginnt. Von der Hochebene begeben Sie sich auf einen grandiosen Abstieg mit immer wieder atemberaubenden Ausblicken auf die Landschaft. Vielleicht haben Sie Glück und bekommen unterwegs Ziegenkäse angeboten, ein typisches Produkt der hiesigen Gegend. Sie übernachten in einer familiären Pension in Caibros.

inkludierte Leistungen:
– Transfer Unterkunft – Hafen (São Vicente)
– Fähre São Vicente – Santo Antão
– Transfer auf Santo Antão + Gepäcktransfer nach Caibros
– Geführte Wanderung
– Lunchpaket und Abendessen
– Ü/DZ Casa Zeca, Caibros
– (F/LP/A)


Altomira Santo AntãoTag 9: SANTO ANTAO – Über den Pass ins Dorf der Kirche

Wanderung Caibros – Chã de Igreja // ca. 4 Stunden // + 500 m / – 600 m // Niveau 3

Ihr Hauptgepäck wird zu der Unterkunft gebracht, in der Sie am Folgetag nächtigen werden. Nach dem Frühstück machen Sie sich mit Ihrem Guide auf den Weg und überwinden zunächst ca. 500 Höhenmeter bergauf. Immer wieder genießen Sie dabei den Blick ins mächtige Tal Ribeira Grande. Nachdem Sie den Pass überquert haben, setzen Sie die Wanderung auf dem alten Maultierpfad fort und steigen hinab zum Dörfchen Mocho. Anschließend geht es weiter bis Chã der Igreja, wo Sie die nächste gastfreundliche Pension erwartet (Übernachtung ohne Hauptgepäck).

inkludierte Leistungen:
– Wanderung nach Chã de Igreja
– Mittagessen und Abendessen
– Gepäcktransfer zur Unterkunft am nächsten Reisetag
– Ü/DZ Casa Mité, Chã de Igreja
– (F/M/A)


Santo Antão SteilküsteTag 10: SANTO ANTÃO – Entlange der Steilküste

Wanderung Chã de Igreja – Ponta do Sol // ca. 5 Stunden // + / – 500 m // Niveau 3

Heute unternehmen Sie eine der spektakulärsten Wanderungen der Archipels: entlang der bizarren Steilküste geht es von Chã de Igreja nach Ponta do Sol, bei der Sie die Blicke auf den Atlantik und die Küste genießen. Kurz vor Ihrem Ziel passieren Sie den malerisch gelegenen Ort Fontainhas mit seinen zahlreichen kleinen Feldterrassen. Sie beziehen Ihr Quartier in dem sympathischen Fischerdorf Ponta do Sol.

inkludierte Leistungen:
– Geführte Wanderung
– Lunchpaket
– Ü/DZ Gästehaus Miranda & Miranda, Ponta do Sol
– (F/LP/-)


Im grünen Paúl TalTag 11 / 12: SANTO ANTÃO – Im grünsten Tal der Insel

Wanderung im Paúl-Tal // ca. 4 Stunden // +/- 250 m // Niveau 2-3

Sie fahren mit Ihrem Guide von Ponta do Sol in das grünste Tal der Kapverden, das Paúl-Tal. Die nächste Wanderung führt durch spektakuläre Bergwelten und tropische Vegetation. Vorbei an Zuckerrohr- und Bananenfeldern entdecken Sie Mango- und Papaya-Bäume. Nach diesen schönen Stunden genießen Sie mitten im Tal das Nationalgericht der Kapverden, Cachupa, bevor es nach Vila das Pombas geht.

inkludierte Leistungen:
– Geführte Wanderung
– Transfer
– Mittagessen
– Ü/DZ Gästehaus Aldeia Jerome, Vila das Pombas
– (F/M/-)


Tag 12: SANTO ANTÃO – Erholung in Vila das PombasStrassse Richtung Vila das Pombas

Der heutige Tag steht zur freien Verfügung.

inkludierte Leistungen:
– Ü/DZ Gästehaus Aldeia Jerome, Vila das Pombas
– (F/-/-)


São Vicente - MindeloTag 13: Zurück nach SÃO VICENTE – Mindelo

Das Sammeltaxi bringt Sie zum Hafen von Porto Novo, von wo es mit der Fähre am Vormittag zurück nach São Vicente geht.
Sie erkunden dann – zusammen mit Ihrem Roadbook – die koloniale Hafenstadt Mindelo. Lassen Sie sich von lebendigen Märkten und historischen Plätzen verzaubern.

inkludierte Leistungen:
– Transfer Unterkunft – Hafen mit dem Sammeltaxi (Santo Antão)
– Fähre Santo Antão – São Vicente
– Transfer Hafen – Unterkunft (São Vicente)
– Roadbook zum Stadtspaziergang
– Ü/DZ Aparthotel Avenida, Mindelo
– (F/-/-)


Mindelo - Monte CaraTag 14: SAO VICENTE – Rückreise nach Europa

Transfer zum Flughafen von São Vicente. Wir wünschen Ihnen eine gute Heimreise.

inkludierte Leistungen:
– Transfer Unterkunft – Flughafen (São Vicente)
– (F/-/-)


Wer wir sind

Unser knapp 20-köpfiges deutsch/kapverdisches Team organisiert seit 14 Jahren Reisen auf die Kapverdischen Inseln. Wir arbeiten Hand in Hand mit unseren Fahrern und Guides auf allen neun bewohnten Inseln des Archipels. Freuen Sie sich auf eine Reise, die von Menschen organisiert wird, die sich vor Ort bestens auskennen und zudem viel Spaß bei der Arbeit haben.


Was Sie von uns erwarten dürfen

  • Kompetente Beratung bei der Planung Ihrer Reise
  • Berücksichtigung Ihrer individuellen Wünsche bei der Erstellung des Reiseangebots
  • Sorgsam ausgewählte Unterkünfte und Fahrer
  • Qualifizierte Guides
  • Abwechslungsreiche Ausflüge
  • Detaillierte Reiseunterlagen
  • Eine 24-stündige Service-Nummer vor Ort während Ihrer Reise


Inkludierte Leistungen

  • Inlandsflüge Santiago – Fogo – São Vicente  inkl. Steuern und Gebühren
  • Fähre São Vicente – Santo Antão – São Vicente
  • 13 Übernachtungen im DZ mit Frühstück inklusive Übernachtungssteuer
  • Weitere Mahlzeiten: 5x Lunchpaket, 2x Mittagessen, 4x Abendessen
  • Programm wie beschrieben: 7x Wanderung mit Guide, 1x Stadtbesichtigung mit Guide,
    2x Stadtbesichtigung mit Roadbook; zur Info: Guides sind englischsprachig
  • Alle Flughafen-, Hafen- und alle weiteren Transfers laut Reiseverlauf
  • Reiseunterlagen

Nicht inkludierte Leistungen

  • VISUM Kapverden (25 EUR)
  • Internationale Flüge.
    Gerne können Sie Ihre internationalen Flüge über uns buchen: Mit TAP Air Portugal, von einem Flughafen in Ihrer Nähe.

Preis (pro Person im DZ) gültig bis 31.10.2019
Reisepreis: 1.400 EUR
Einzelzimmerzuschlag: 160 EUR
Mindestteilnehmerzahl 2 Personen.
Änderungen und Irrtümer vorbehalten
 

Buchungs-Anfrage individuelle Wanderreise: Fogo und Santo Antão Wanderreise