Forum für Informations- und Erfahrungs- Austausch zum Thema Reisen & Tourismus auf den Kapverdischen Inseln.
Benutzeravatar
By Rik
#8959 Die Antwort :
EC funktioniert nirgendwo auf CV ,
Visa Karte funktioniert .
Eine Lösung um Gebühren zu sparen ,
Bares mitnehmen, ein Konto eröffnen (geht ruckzuck),einzahlen und dann pö a pö abheben .
Gruß
Benutzeravatar
By reisegruppe
#8961 Ich hatte nicht nach der EC-Karte (normale Bankkarte, EC steht für "Euro Check", klar, dass die nicht geht) gefragt, sondern nach der Mastercard (was ja auch eine Kreditkarte ist). Hier steht weiter oben, das man diese zur Zeit nicht an den Automaten benutzen kann. Ich wollte eigentlich nur wissen, ob es möglich ist, mit der Mastercard in der Bank am Schalter Geld abzuheben? Kann mir jemand sagen, ob das geht?
Benutzeravatar
By Daniel
#8962 Hallo,

es ging aber auch die EC Karte (Maestro), sowie Mastercard.

Nun geht definitiv nur noch VISA Kreditkarte, so wie es in meinem ersten Post steht.
Ich hoffe dass hiermit alle Unklarheiten ausgeräumt sind.

Beste Grüße,
Daniel
Benutzeravatar
By reisegruppe
#8963 Mit der Mastercard kann man also auch in der Bank am Schalter kein Geld abheben? Hab' ich das richtig erfasst?
Benutzeravatar
By alltogether
#8965
Daniel hat geschrieben:Hallo,

offizielle Information:

Seit 1. Juli 2010 funktionieren keine Maestro oder Mastercard mehr bis auf weiteres, dies gilt für alle kapverdische Bankautomaten.

Visacard funktioniert nach wie vor.

Beste Grüße,
Daniel

na ja ich verwende nur die Paysafecard... also hab ich eigentlich mit Kreditkarten und online zahlen nix zu tuen... lol
Benutzeravatar
By pol
#8967 Die Frage von reisegruppe ist immer noch nicht beantwortet. Und das Ziel ist ja auch nicht online, sondern CV. Nix lol.
Meines Wissens geht das schon, ist aber mit jeder Menge Warterei (es muß mindestens bis Lissabon telefoniert werden), Nerverei und hohen Kosten verbunden. Also höchstens etwas für den Notfall. Ich habe es deshalb nie gemacht. Aber es gibt ja eine Visakarte, mit der das Abheben nichts kostet. Die funktioniert auch in CV.

Viele Grüße
Rüdiger
Benutzeravatar
By Oase
#8968 Hallo,
ich kann Euch nur die Antwort mit Visa-Card sagen. Auf der Bank wird der Anruf nach Portugal mit Escudos 1.000,-- = Euro 9,00 berechnet, dann kommen noch ein paar Escudos für Selos und Bearbeitungsgebühren (ca.zwischen Escudos 300,00 - 500,00 = Euro 2,50 - 4,50) dazu. Ich habe es mal mit der Abhebung am Bankautomaten verglichen. Auf der Bank ist es sogar einen Tick günstiger als am Automaten. Und noch eines ist auf der
Bank vorteilhafter, je nachdem wie der Kreditrahmen der jeweiligen Kreditkarte ausfällt,können mehr als Escudos 40.000,-- pro Tag (Bankautomat) ausgezahlt werden. Ich habe keinerlei Probleme am Tag Euro 2.000,00 abzuheben.

Noch einen schönen Ausklang zum 4. Advent.
Benutzeravatar
By liz
#9034 hallo leute,
hab ich das richtig verstanden, dass man am Vinti24 automaten dzt. nur mit der visa + PIN CODE abheben kann?
das mit dem am schalter anstellen und visa abheben interessiert mich nämlich eher weniger....
danke und lg,
liz
Benutzeravatar
By romeo
#9235 hi zusammen, hier auf fogo funktioniert definitiv am geldautomat nur die visacard, keine ec, keine mastercard und auch keine amex. ausserdem gilt zu beachten das es hier auf fogo, auf den anderen inseln weiss ich das nicht, nur max 20.000 esc pro tag zum abheben sind.
sind knappe 200 euros, reicht hier aber auch locker....viel spass beim abheben
Benutzeravatar
By Tikai
#9714 Mastercard geht DEFINITIV am Schalter. Das dauert nicht lange, ist kein Stress. Es wird ein normaler Ritschratsch-Wisch gemacht und die Validität telefonisch in Portugal bestätigt. Keine Begrenzung auf 20.000 ESC/Tag.
Benutzeravatar
By romeo
#9717 "zu definitiv am schalter mit mastercard" .....deswegen schrieb ich ja auch " am GELDAUTOMAT geht definitiv nur VISA". und das mit keinem stress auf der bank ist auch eher spekulativ. an einem montag morgen, am monatsanfang, bekommst du nicht mal die eingangstüre der bank geöffnet, da sich drinnen mindestens 50 oder gar 60 personen auf die füsse treten. und nach 2 stunden bzw. gefühlten 4 stunden (weil vielleicht die klimaanlage nicht funktioniert, bzw. die arbeit verweigert), kann das schon in stress ausarten. der supergau ist nach 2 stunden am schalter anzukommen, während zur gleichen zeit der strom ausfällt und dir der freundliche bankbeamte mitteilt das es wohl besser sei morgen wieder vorbeizukommen da auch die telefonanlage gerade eine pause einlegt, dann viel spass.
ansonsten geht es bei uns auf fogo aber eher gemütlich und ruhig zu.
liebe grüsse euer romeo aus sao filipe / fogo :D :wink:
Benutzeravatar
By ThomasAugsburg
#9748 Hallo!

Wir waren eine Woche auf Santiago und "mußten" auch einmal mit der Mastercard am Bankschalter etwas abheben.
Ging eigentlich recht schnell und nach 10 Minuten hatten wir das Geld. Es wurden 1.000 Escudos (rund 10 Euro) als Provision verlangt, was nicht so teuer ist, wenn man bedenkt, daß man am Geldautomaten auch pro Abhebung fast 10 Euro zahlen muß und am Automaten nur einen Maximalbetrag von 20.000 Escudos pro Tag erhält. Wenn man da die Hotelrechnung bar bezahlen muß, kann es schnell knapp werden.
Benutzeravatar
By Tilo
#10120 unterschiedliche Gebühren von seiten KKunternehmen
wenn Visa z.b. nur 1,5% will und Mastercard aber 4%
würde ich das auch nicht anbieten
Benutzeravatar
By kasusha
#10265 10 Euro find ich aber trotzdem schon recht viel. Wie sieht es denn vor Ort momentan mit der Karte von der DKB aus? Habe mir die Karte vor 3 Jahren besorgt und habe seitdem im Urlaub immer damit bezahlt und habe tatsächlich noch NIE Gebühren gezahlt beim Geld abheben. Mittlerweile gibt es aber glaub ich auch noch weitere Karten, mit denen man weltweit kostenlos Geld bekommt. Siehe auch hier: http://www.direkt-bank.net/kreditkarten-vergleich und DKB Bank.

kasusha
Benutzeravatar
By Tilo
#10268 im februar ging die DKB visa noch, warum auch nicht?
nur innerhalb D gibts da Probleme, weil die sich nicht über die Geldautomatengebühr einigen
international wird die wohl ohne Feilschen bezahlt(von der DKB)