Forum für Informations- und Erfahrungs- Austausch zum Thema Reisen & Tourismus auf den Kapverdischen Inseln.
Benutzeravatar
By stefficas
#5085 hallo, wir kommen nachts um 1 mit der TAP aus Lissabon in Praia an und ich wollte fragen, ob man da direkt bei der Einreise ein Visum bekommen kann. Bei der Botschaft soll es bis zu 2 Wochen dauern. Das geht nicht für uns.
vielen Dank!
Benutzeravatar
By mike
#5086 Ich bin tagsüber angekommen und da bekam man bei der Passkontrolle unkompliziert das Visum - natürlich braucht man einen Reisepass. Kann mir nicht vorstellen, dass das nachts nicht funktionieren sollte.

Herzlichst

Mike
Benutzeravatar
By nadi79
#5089 hi,

bin auch nachts angekommen und habe problemlos ein visum gegen eur 25,- bei der passkontrolle bekommen.

schönen urlaub!


gruss nadi
Benutzeravatar
By MrsSunshine305
#5105 Hallo Ihr Lieben,

seit Oktober gelten neue Einreisebestimmungen, ein Visa bekommt man nur noch über die Botschaft und nicht mehr per Fax oder am Flughafen München.

Kosten 45 Euro ,man muß seinen Reisepass vorlegen mit einem Passbild
und bekommt dann das Visa direkt in den Reisepass. Die beantragung geht natürlich auch über Postweg.
Vor Ort - Sal bekommt man nur noch ein Visa wenn eine Ausnahmesituation besteht.
Wer jetzt noch für Dezember ein Visa braucht sollte sich beeilen, die Embaixada Berlin hat viel zu tun, denn sehr viele fliegen über Weihnachten nach Cabo Verde.

Muito Mandenhas Martina
Benutzeravatar
By CaboSteffi
#5106 Hallo Martina,

danke für die Info (auch wenn es keine gute ist :? ).
Da ich sehr kurzfristig gebucht habe und schon am 10.12.07 fliege, habe ich große Bedenken, meinen Pass zum Beantragen des Visums jetzt noch nach Berlin zu schicken. Die Bearbeitung dauert ja auch eine gewisse Zeit. Was, wenn die Unterlagen nicht rechtzeitig zurück sind?

Hat hier schon jemand Erfahrungen gemacht, wie der Erwerb des Visums am Flughafen in Sal jetzt abläuft? In welchen Ausnahmesituationen wird dort das das Visum noch vergeben?

Vielen Dank im Voraus und liebe Grüße
Steffi
Benutzeravatar
By mike
#5107 Die Zeit bis zum 10.12. müsste locker ausreichen. Um ganz sicher zu gehen, ruf doch mal Frau LeGall von der Botschaft in Berlin an (030- 20 45 09 55) und besprich das mit ihr.

Herzlichst

Mike
Benutzeravatar
By MrsSunshine305
#5108 Hallo nochmals ihr lieben,

Sinhora LeGall ist im Urlaub für 1 Woche und sie gab mir eben die Info,es sei viel zu tun und viel arbeit und es ist schon sehr knapp wir fliegen am 16.12.und ich hoffe auch bei uns dass es klappt.BZW für meine Mutter, ich brauch kein Visa(Mann Caboverdiana).
Aber ich denke das geht in Ordnung.Selbst wenn nicht dann lass dir eine Bestätigung von Fr.LeGall geben damit du mit dem beantragen vom Visa in Sal weniger Probleme hast.Das müsste die Botschaft eigendlich machen.Wer weiß denn auch schon, das die Einreisebestimmungen seit Oktober geändert sind.Wir wollten uns nämlich auch erst kurzfriestig darum bemühen.Das Visa in Sal sollte angeblich nun 50 Euro kosten, genauere Infos hab ich aber leider nicht.

Muito Mandenhas Martina
Benutzeravatar
By stefficas
#5122 Hallo zusammen, es hat alles geklappt. Haben das Visum problemlos ( am 1.12.07) am Flughafen in Praia für 25.-€ pro Nase erhalten. Gruß
Benutzeravatar
By franc
#5124 also wir sind am 25. Nov. 2007 mit der TACV (günstig und empfehlenswert) von München nach Sal geflogen und hatte bei der TACV vorher wg. des Visums angerufen, die meinten man kriege es bei der Einreise.
So war es auch, für 25 euro auf Sal bekamen wir es problemlos wie viele andere.
Vielleicht ist diese neue bestimmung ja noch nicht wirklich in kraft.
Benutzeravatar
By Andreas Burckhart
#5168 Hallo,

Auskunft der Cabo Verde Botschaft Berlin am 18.01.2008
Deutscher Pass
"Visa können problemlos am Flughafen Sal bei Ankunft erteilt werden"

Ankunft Sal am 21.01.2008
Papiere - Pass + "Einreisekarte" = an Bord verteiltes Formblatt
Visum wurde !problemlos! am Flughafen Sal für eine Gebühr von !!EUR 25.--!! erteilt (wohl bisher EUR 50.--).

Dies scheint neu zu sein (Preis und Abwicklung)!

Grüße

Andreas
Benutzeravatar
By pol
#5169 Hallo Andreas,

Das ist ja eine äußerst erfreuliche Nachricht. Da haben sie wohl gemerkt, daß das nur über die Botschaft, wie vorher verkündet, nicht geht. Es sind eben doch ein paar mehr Touristen als in den 80er Jahren.
Ich hätte meinen Pass auf jeden Fall sehr ungern mit der Post durch die Gegend geschickt.

Viele Grüße
Rüdiger
Benutzeravatar
By antaoguenter
#5257 Hallo Leute,
schön diese Vereinfachung für Touristen.

Eine Frage:

Hat das auch probleimlos geklappt, wenn man nicht primär nach Sal (als Tourist), sondern weiter gereist ist?
Wer hat Sal nur als Zwischenstation bereist und ist dann weiter auf eine andere Insel?
Wäre schön, wenn jemand da über seine Erfahrungen berichten würde.
War es genauso unkompliziert?

Vielen Dank für eine Antwort
Benutzeravatar
By pol
#5260 Hallo!

Das sollte dann auch keine Schwierigkeit sein: wenn Du im Land bist, bist Du drin. Weitere Kontrollen, ob Du ein Visum hast, habe ich noch nie erlebt. Du mußt nur beim Einchecken am Flughafen Deinen Ausweis vorzeigen, wie überall.

Viele Grüße
Rüdiger
Benutzeravatar
By Daniel
#5261 Hallo,

es kann nur bei der Ausreise problematisch werden, da wenn die Visums- Zeit überschritten wird (normalerweise kriegt man in Sal nur eines für max. 1 Woche.)
Im Falle einer Überschreitung wollen die ordentlich Geld (ca. 120 EUR)

Gruss,
Daniel
Benutzeravatar
By pol
#5263 Hallo!

Das mit der Woche wäre wirklich ärgerlich. Wie siehts mit Verlängerungsmöglichkeiten aus? Bestimmt wieder tagelanges Rumsitzen in Ämtern... Als ob man bei der TACV nicht schon genug Zeit verplempern würde.

Viele Grüße
Rüdiger